OnAir

Aktuelle Sendung

Max Mutzke - Colors

"Back to Soul" ist das Motto von "Colors". Mit analogen Instrumenten und in monatelanger Detailarbeit haben Max Mutzke und seine Mitmusiker aus legendären Hip-Hop-Nummern von Superstars wie Grandmaster Flash, OK Kid, De La Soul, Warren G. oder Mary J. Blige neue, krachende Neo-Soul-Hymnen gemacht - gemischt und gemastered von Grammy-Gewinner und D'Angelo Producer Russell Elevado. ....

 

Das Ergebnis ist eine klingende Zeitreise durch die unterschiedlichsten Facetten des R'n'B und Soul zu den Wurzeln des Hip-Hops. Unter den zwölf Stücken auf "Colors" finden sich auch zwei neue Songs und ein Cover des Protestsongs "Everyday People" von Sly & the Family Stone. Darüber hinaus erklingt eine kongeniale Interpretation des legendären Seeed-Hits "Augenbling". "Ich dachte immer, dass ich in dieser Musik so sehr zuhause bin, dass es da nicht viel Neues zu entdecken gäbe. ...Leute, ich hatte, ehrlich gesagt, keine Ahnung", sagt Max Mutzke über seine musikalischen Entdeckungen während der Arbeit an "Colors" und ergänzt: "Es war einfach unvergesslich spannend". Für die Zeit der Aufnahmen wohnte die Band sogar im "Granny s House" Studio in Hamburg, um sich ganz der Musik zu widmen. Alles wurde mit analogen Originalinstrumenten eingespielt. "'Colors' ist Max Mutzkes Meisterstück" resümiert der Musikkritiker Götz Bühler und dem gibt es nicht hinzuzufügen.

Browse top selling WordPress Themes & Templates on ThemeForest. This list updates every week with the top selling and best WordPress Themes www.bigtheme.net/wordpress/themeforest

Login