OnAir

Aktuelle Sendung

CD Tipp der Woche

Max Mutzke Colors

Lenny Kravitz - Raise Vibration

Mit Raise Vibration veröffentlicht Lenny Kravitz im September sein 11. Studioalbum. Das neue Album erscheint auf CD und 2LP in verschiedenen Standard und Deluxe Versionen. Raise Vibration ist eines der vielseitigsten Werke in Lenny Kravitz Karriere. Low , der Song, mit dem der ganze kreative Prozess für das Album begann, entwickelte sich zu einem geschmeidigen Funk-Tune was Kravitz meine Quincy Jones Schule nennt,....

 

inklusive Hörnern und einem Streicharrangement. Der Titeltrack ist ein lässiger Power-Rocksong, während Lenny Kravitz bei der Ballade Here To Love selbst das Piano spielt und nur von Streichern begleitet wird. Der Song Johnny Cash wurde von einer Begegnung mit dem legendären Musiker inspiriert. Lenny Kravitz beschreibt den Song witzelnd als Psychedelischer Funk trifft auf Country . Wie auch schon bei den Vorgänger-Alben spielt Lenny Kravitz fast alle Instrumente selbst, an seiner Seite ist wie immer sein langjähriger Gitarrist Craig Ross. Lenny Kravitz hat in seiner 20 Jahre währenden Musikkarriere nicht nur Genregrenzen überschritten, sondern seinen ganz eigenen Style geschaffen voller Einflüsse aus Soul, Rock und Funk der 1960er und 1970er Jahre. Kravitz Talent als Songwriter, Produzent und Mult-Instrumentalist haben seine bisherigen 11 Studioalben zu einem beindruckenden und zeitlosen Back-Katalog gemacht. Er hat viermal hintereinander einen Grammy Award gewonnen und damit einen Rekord aufgestellt: Kein anderer Künstler wurde so oft in der Kategorie Best Male Vocal Performance mit dem wichtigsten US-Musikpreis ausgezeichnet.

Browse top selling WordPress Themes & Templates on ThemeForest. This list updates every week with the top selling and best WordPress Themes www.bigtheme.net/wordpress/themeforest

Login